LOGIN-DATEN VERGESSEN?

Datenschutz

DESIGN & FOTO cornelefant e.U.

 

Datenschutz der Fachgruppen Werbegrafik-Designer und Berufsfotograf
der DESIGN & FOTO cornelefant, Inhaberin Cornelia Martina Lukas, FN 462121 s, Bahnhofstraße 23, 8510 Stainz, email: office@cornelefant.at

Du möchtest wissen, wie ich mit dem Thema Datenschutz umgehen?

Mir ist es wichtig, Dich hierüber aufzuklären. Denn wenn Du meine Angebote, Dienstleistungen und Services nutzt, verarbeite ich personenbezogene Daten von Dir. Dies tu ich vor allem, um meine Dienstleistungen Dir anzubieten und meine Angebote bzw. Services finanzieren und für Dich besser machen zu können. Ich erledige dies jedoch verantwortungsvoll und nach Vorgabe der geltenden Datenschutzgesetze, vor allem der EU Datenschutz Grundverordnung.

Datenschutzhinweise gelten für alle Online-Angebote und -Services

Die Verwendung von Daten für Aufträge und Werbezwecke macht es möglich, gute Angebote und Services anbieten zu können. Außerdem möchte ich ständig besser werden und meine Dienstleistung, Angebote und Services gern auch speziell auf Dich zuschneiden. Das gelingt mir nur, wenn ich die Nutzung der Angebote und Services genauer beobachten und auswerten kann. Dies und alles Weitere, was mit Deinen Daten geschieht, werden ich nicht heimlich tun, sondern mit der nötigen Transparenz. Daher informiere ich Dich an dieser Stelle umfassend über das Was, Wie und Warum solcher Verarbeitungen. Auch alle relevanten Pflicht-Informationen, die ich gemäß der EU Datenschutz-Grundverordnung bereitstellen muss, habe ich hier für Dich zusammengestellt.

Diese Datenschutzhinweise gelten für alle Online-Angebote und -Services, die unter www.cornelefant.at und www.facebook.com/cornelefant abrufbar sind. Sie gelten auch für weitere Apps und sonstige digitale Angebote unter dem cornelefant-Logo, die hierher verlinken. Die entsprechenden Plattformen, Sites, Apps bzw. Services und Angebote werden nachfolgend kurz einfach „SERVICES“ genannt.

Verantwortlich für den Schutz Deiner personenbezogenen Daten und die Einhaltung der EU Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) im Rahmen der oben genannten Angebote und Services von cornelefant bin ich, Cornelia Martina Lukas | Inhaberin von DESIGN & FOTO cornelefant e.U. | 8510 Stainz verantwortlich. Weitere Kontaktdaten und Pflichtangaben zur cornelefant e.U. findest Du hier. Wenn Du noch Fragen zum Thema Datenschutz an cornelefant e. U. hast oder Deine Rechte in Sachen Datenschutz (siehe unten) wahrnehmen möchtest, wende Dich gern an mich. Du erreichst mich unter der E-Mail-Adresse office@cornelefant.at. 

DAS WICHTIGSTE ZUSAMMENGEFASST AUF EINEN BLICK

Damit Du schon siehst was alles noch geplant ist und in nächster Zeit umgesetzt wird, um Dir die bestmögliche Dienstleistung von mir anzubieten. Habe ich die Datenschutzbereiche welche noch folgen werden mit einem *Stern markiert.

I. Welche Daten werden bei Nutzung meiner Dienste erfasst?

Direkteingabe von Klardaten. Wenn Du Dich bei mir registrierst bzw. einen Account anlegst oder Services wie den Newsletter oder mein Kontaktformular nutzt, frage ich über die entsprechenden Formulare personenbezogenen Daten von Dir ab, die erkennbar und direkt zu Dir bzw. Deiner Identität gehören (sog. Klardaten). Zu diesen Klardaten gehören insbesondere E-Mail-Adresse, (User-)Name und Anrede und Dein Passwort. Bei kostenpflichtigen Services auch weitere Kontaktdaten (Postanschrift, Telefonnummer), Warenkorb-Details, Bestell-, Liefer und Zahlungsdaten, teilweise auch Standort-Daten bzw. Geolocation. Zusätzlich kannst Du freiwillig auch weitere persönliche Angaben zu Dir machen, die natürlich für Dich auch gespeichert werden, beispielsweise in Deinem Benutzer-Profil oder Deiner persönlichen Hochzeitswebsite. Beiträge (z.B. Postings, Kommentare, Facebook Kommentaren oder Bilder), die Du eingibst bzw. hochlädst und persönliche Details zu Dir enthalten, werden natürlich auch gespeichert und veröffentlicht. Datenschutzrechtlich besonders sensible Daten (sog. besondere Kategorien von Daten nach Artikel 9 DSGVO - etwa zu Gesundheitszustand, Ethnie, Weltanschauung, Genetik, Intimität) frage ich an keiner Stelle ab. Ebenso gibt es keine speziell auf Kinder zugeschnittenen Services oder Angebote. 

Daten-Anreicherung. Ich reichere Deinen Datensatz mitunter durch eigene Beobachtungen an, jedoch nur im Hinblick auf vermutete Interessen und nur soweit dies weiter unten in diesen Datenschutz-Hinweisen näher beschrieben ist. Ein Beispiel: Wenn Du bei mir mehrere Aktionen mitgemacht oder Newsletter zu einem Thema abonniert hast, vermute ich ein Interesse Deinerseits an ähnlichen Aktionen und Themen und ergänze Deinen Datensatz damit.

Datenbereitstellung durch Dritte. Teilweise werden mir personenbezogene Daten auch von Dritten bereitgestellt bei Nutzung einzelner Funktionen oder Services (z.B. im Online-Shop). In einigen Fällen frage ich auch meinerseits bei Dritten nach Infos zu Dir ab, etwa wenn Du Waren in meinem Shop bestellst und ich die von Dir genannte Lieferanschrift verifizieren möchte oder zur Prüfung eines Bonitätswertes. Warum ich das tue, beschreibe ich weiter unten.

Pseudonym-Daten. Darüber hinaus werden auch Daten verarbeitet, die keinen direkt erkennbaren Bezug zu Dir als Person haben (sog. pseudonymisierte Daten). Pseudonymisiert meint, dass man Dich bzw. Deinen Computer oder Browser zwar unter einer ID (“Pseudonym”) wiedererkennen könnte, aber mit üblichen Mitteln nicht herauszubekommen ist, wer genau Du bist oder wie man Dich kontaktieren kann. Anders gesagt: Pseudonyme werden nicht mit Klardaten wie Name oder E-Mail-Adresse zusammengespielt, schlicht weil ich in diesem Fall nicht mehr zu wissen brauche als nötig. Das gilt beispielsweise, wenn ich herausfinden möchte, welche Seite meiner Dienste besonders häufig besucht werden und welche gar nicht, oder wenn ich einem User nicht ständig dieselben Dinge anzeigen möchte. Über Pseudonyme werden auch Nutzungsprofile von Dritt-Anbietern bzw. Werbe-Partnern (sog. Third-Parties) erstellt, die auf den Werbebannern innerhalb dieses Services eingebunden sind. Einige davon funktionieren auch über mein Service hinaus auf anderen Apps bzw. Internetseiten und Social Media Plattformen.

Weitere Details. Wenn Du einzelne Dinge noch genauer wissen möchtest, habe ich weiter unten die näheren Details für Dich zusammengestellt.

II. Warum werden diese Daten verarbeitet?

Die Verarbeitung personenbezogener Daten erfolgt vor allem zu folgenden Zwecken bzw. aufgrund folgender berechtigter Interessen:

Die Verarbeitung Deiner personenbezogenen Daten erfolgt dabei rechtmäßig auf Grundlage der EU Datenschutz-Grundverordnung, und zwar - je nach Fall - konkret auf Basis Deiner Einwilligung, eines Vertragsschlusses mit Dir, zur Erfüllung gesetzlicher bzw. behördlicher Vorgaben und/oder nach Abwägung berechtigter Interessen im Einzelfall (siehe DSGVO Artikel 6 Absatz 1 Buchstaben a), b), c) und f)).

  • zur Personalisierung: um Dich im Newsletter, Gewinnspielen oder bei anderer Gelegenheit mit Deinem Namen ansprechen zu kann, Dir zum Geburtstag oder Hochzeitstag zu gratulieren oder sonst speziell auf Dich abgestimmte Themen, Inhalte und Banner in die Services einzubinden;
  • zur Optimierung: um herauszufinden, was meine User besonders begeistert und was eher nicht und was sonst beim Benutzen meines Services möglicherweise verbessert werden kann;
  • zur Sicherstellung des Betriebs: um Angriffsmuster zu erkennen und abzuwehren sowie Fehler im System aufzudecken, um zu verhindern, dass Du gegen Deinen Willen E-Mails von mir erhältst; um Deine Bestellung durchzuführen, um Dinge wie Newsletter und Gewinnspiele anzubieten oder Funktionen wie einen Warenkorb oder den Upload bzw. Kommentierung von Inhalten benutzerfreundlich zu realisieren;
  • zum Pflegen der Kundenbeziehung und zum Direktmarketing in eigener Sache sowie für meine Sponsoren, Kooperationspartner oder sonstige Dritte, sowohl durch mich selbst als auch teilweise eigenverantwortlich durch die jeweiligen Dritten; zur Betrugsprävention, zur Verifikation einer angegebenen Lieferanschrift und zur Bonitätsprüfung, deren Ausgang ich gegebenenfalls davon abhängig mache, welche Bezahlmöglichkeiten ich Dir anbiete;
  • zur Erfüllung gesetzlicher Vorgaben, insbesondere handels- und steuerlicher Pflichten, gegebenenfalls auch Auskunftspflichten gegenüber Behörden sowie zur Abwehr oder Durchsetzung von Ansprüchen;
  • zur Erfüllung des Auftrages und gutes Kundenservices anzubieten, ein passwortgeschützte Seite mit sicheren Logindaten für Dein Auftragsdaten-Download.
  • zur Individualisierung: um Dir nicht ständig dieselben Beiträge und Banner vorzuschlagen bzw. anzuzeigen, und zudem möglichst nur solche, die Dich vermutlich auch interessieren;

Soweit ich Daten auf Basis einer Einwilligung oder aufgrund einer Abwägung berechtigter Interessen verarbeite, tue ich dies nur, solange Du nicht widersprichst bzw. die Einwilligung widerrufst. Näheres dazu erläutere ich weiter unten in den Details.

III. Gehen Daten auch an Dritte oder ins EU-Ausland?

DESIGN & FOTO cornelefant verzichtet auf die kommerzielle Weitergabe Deiner Daten (Verkauf, Vermietung) an Dritte und betreibt keinen Adresshandel.

Es gibt jedoch Dinge, die andere besser können als ich. Daher arbeite ich mit anderen Dienstleister zusammen. Daher werden manche Dienstleister dabei Zugriff auf personenbezogenen Daten haben müssen oder zumindest haben werden. Das betrifft insbesondere Druckereien (für Deine Bestellungen) und die IT-Technik (z.B. Printfirmen, Hoster), mit der ich meine Dienste oder einzelne Funktionalitäten und Angebote am Laufen halte, überwache und analysiere. Außerdem betrifft dies u.a. Abrechnung und Versand von Bestellungen sowie den Forderungseinzug fälliger Rechnungen.

Alle meine Dienstleister beauftrage ich strikt nach den Vorgaben der EU Datenschutz Grundverordnung und lasse mir beispielsweise auch technische und organisatorische Maßnahmen erläutern, mit denen die Dienstleister die ihnen anvertrauten personenbezogene Daten vor Missbrauch schützen.

DESIGN & FOTO cornelefant betreibt ausschließlich Server in Deutschland und Österreich. Einige der von mir beauftragten Druckereien und IT-Dienstleister haben ihren Sitz nicht innerhalb der EU bzw. des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) oder speichern und verarbeiten personenbezogene Daten dort. Soweit nicht in diesen Gebieten nach Ansicht der EU-Kommission ohnehin dasselbe Datenschutz-Niveau wie in Österreich besteht, bestehe ich immer auf die datenschutzrechtlich erforderlichen Garantien für einen solchen Auslands-Transfer. In der Regel ist dies der Abschluss eines seitens der EU-Kommission vorgegebenen Datenschutz-Vertrags (sog. EU-Standardvertragsklauseln), speziell bei Transfers in die USA zudem die Teilnahme des Dienstleisters am sog. EU-U.S.-Privacy-Shield.

In einigen Fällen gebe ich Daten unter Wahrung der datenschutzrechtlichen Vorgaben auch an Dritte, die die Daten dann eigenverantwortlich weiter verarbeiten. Hierzu gehören zum Beispiel die Services der Social Media-Anbieter wie Facebook oder Google, etwa wenn Du Dich mit diesen Zugangsdaten bei mir anmeldest oder Inhalte, die Du bei mir gesehen hast, bei Anbietern wie Twitter oder Pinterest teilst und weiter verbreitest. 

Zur Finanzierung meiner Dienste gebe ich in streng limitiertem Umfang auch zusammengefasste Kontaktdaten (nämlich: Fotos, Videos, Anrede, Name, Postanschrift und Geburtsjahr) zu Werbezwecken an ausgewählte, interessierte Partner (z.B Zeitschriften, Eigenwerbungen) weiter. Die Übermittlung an solche Unternehmen erfolgt nur, wenn Du vorher ausdrücklich Deine Einwilligung erteilt hast. Näheres dazu erläutere ich weiter unten in den Details.

DIE EINZELNEN DATENVERARBEITUNGEN IM DETAIL

Um Dir einen leichteren Überblick zu ermöglichen, habe ich ab hier die genauen Details der Datenverarbeitungen danach gegliedert, ob eine Datennutzung einzelne Funktionen bzw. Services auf meine Angebote zu treffen, die entweder (A.) ich selbst oder (B.) ein Dritter bereitstellt bzw. betreibt, oder aber ob es um Analysen und Auswertungen geht, die (C.) ich auf pseudonymer Basis für vornehmlich interne Zwecke nutze oder (D.) die zur Vermarktung von Bannern und Anzeigen auf meiner Site eingebunden sind bzw. für Teilnehmer meiner Partner verwendet werden.

A. EINZELNE BEREICHE, SERVICES UND FUNKTIONALITÄTEN DER SITE/APP

Benutzerkonto registrieren und Profil verwalten

Ein cornelefant-Benutzerkonto kannst Du Dir direkt auf meiner Plattform erstellen oder ich erstelle es Dir im Zuge Deines Auftrages. Bei der Erstellung Deines cornelefant-Benutzerkontos erhebe ich Deine E-Mail-Adresse und Dein Passwort (Zugangsdaten). Bei der direkten Anmeldung über cornelefant sende ich Dir einmalig zur Verifizierung an die angegebene E-Mail-Adresse einen Bestätigungslink (Double Opt-In). Nach der Verifizierung kannst Du Dich mit Deinen Zugangsdaten über das Login-Formular in Dein Benutzerkonto einloggen. Nach erfolgreicher Anmeldung wird in Deinem Browser ein Autorisierungs-Cookie und in den Apps ein Autorisierungs-Token gespeichert. Cookie oder Token erlöschen spätestens zwei Wochen nach der letztmaligen Nutzung oder dann, wenn Du Dich über die Logout-Funktion aus Deinem Benutzerkonto ausloggst. Durch diese Autorisierungstechnik verhindere ich, dass Deine Zugangsdaten lokal auf dem Smartphone oder auf dem Computer gespeichert werden.

Bei einer Kunden Galerie erstelle ich eine passwortgeschützte Seite (Linke) für Deinen Download, diesen sende ich dir per Mail zu. Darüber hinaus erhebt cornelefant nur Bestandsdaten, die Du im Rahmen einer Registrierung oder einer sonstigen Kontaktaufnahme mit cornelefant selbst angibst. Diese personenbezogenen Daten werden von cornelefant ausschließlich im Rahmen der einschlägigen gesetzlichen Bestimmungen verwendet, insbesondere zur Erbringung der unter cornelefant angebotenen Services wie beispielsweise der Blog, (Download)Galerie und Newsletter. Sämtliche im Userprofil freiwillig eingegebene Daten kann von Dir hier wieder deaktiviert werden.

Nutzung/Registrierung der Hochzeitswebsite

Ich erstelle Dir Deine persönliche Hochzeitswebsite, welches direkt mit Deinem Profil verknüpft ist. Die Daten dazu speichere ich direkt zu Deinem Profil ab. Wenn Du angemeldet bist, kannst Du deine Hochzeitsseite selbst gestallten und z.B. Bilder, Informationen und Texte hinzufügen oder diese daraus wieder entfernen. Deine Daten und Informationen werden ausschließlich für Dich gespeichert und nicht an Dritte weitergegeben. 

Die Hochzeitswebsite dient ausschließlich als Eventplaner für Dich und Deine Gäste. Mit einer Benachrichtigung an mich kannst Du die komplette Hochzeitswebsite löschen lassen.

Aktionen wie z.B. Fotowettbewerbe, Aktionen, Facebook & Website Blogs

Mit der Registrierung und Teilnahme an Aktionen auf cornelefant.at und https://www.facebook.com/cornelefant/ wie z.B. Fotowettbewerben, Aktionen, Facebook & Website Blogs werden persönliche Daten (Vorname, Nachname, E-Mail-Adresse, Account-Name) sowie Nutzerdaten (z.B. hochgeladene Fotos oder Videos, ausgefüllte Profildaten) erhoben, verarbeitet und genutzt. Diese Daten verwende ich für die Organisation und Durchführung der jeweiligen Aktion. 

Deine Daten werden ohne Dein ausdrückliches Einverständnis nicht an Dritte weitergegeben. Für den umfassenden und reibungslosen Betrieb der Aktionen, kann ich Dir anlassbezogene Benachrichtigungsmails schicken (z.B. Bestätigungsmails über eine erfolgreiche Teilnahme an einer Aktion). Du hast das Recht, eine erteilte Einwilligung mit Wirkung für die Zukunft jederzeit zu widerrufen. Wende Dich dazu an office@cornelefant.at

Gewinnspiel-Teilnahmen

Zur Durchführung eines meiner Gewinnspiele benötige ich Deine personenbezogenen Daten, um die potentiellen Gewinne nach Gewinnspielschluss verschicken zu lassen. Darunter fallen Dein Name, Vorname, Straße, Hausnummer, Postleitzahl, Ort, Land, E-Mail-Adresse, Telefonnummer und weitere Informationen, z.B. über welches Portal die Gewinnteilnahme erfolgt ist. Sollte es Abweichungen geben bzw. zusätzliche Daten erhoben werden, findest Du dies in den jeweiligen Teilnahmebedingungen.

Die Gewinnerdaten werden zur Dokumentation des Verfahrens, wie es zu Auslosung kam, laut der gesetzlichen Frist von 10 Jahren zur Abwehr der Durchsetzung von Ansprüchen gespeichert, jedoch nicht für andere Zwecke verwendet.

Die von mir eventuell beauftragten Dienstleister haben ihren Sitz innerhalb der EU bzw. des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR). Sie speichern und verarbeiten personenbezogene Daten dort. Soweit nicht in diesen Gebieten nach Ansicht der EUKommission ohnehin dasselbe Datenschutz-Niveau wie in Österreich besteht, bestehe ich auf die datenschutzrechtlich erforderlichen Garantien für einen solchen Auslands-Transfer. Ich arbeite mit Dienstleistern zur Datenerfassung und zum Hosting zusammen. 

Widerspricht ein Nutzer der Verwendung seiner Daten, nehme ich eine einstweilige Sperrung vor. 

Wenn Du noch Fragen zum Thema Datenschutz an die Gewinnspiele von DESIGN & FOTO cornelefant hast oder Deine Rechte in Sachen Datenschutz wahrnehmen möchtest, wende Dich gern an mich. Du erreichst mich unter der E-Mail-Adresse office@cornelefant.at

B. EINGEBUNDENE PLUGINS/WIDGETS DRITTER (Auftragsverarbeiter & SOCIAL MEDIA)

Bestellbutton/ Druckerei

Meine Website bindet das Widget des Kooperationspartners Saal Digital Fotoservice GmbH

Weidenauer Straße 160, 57076 Siegen, Deutschland ein.

Mit dem Widget können Printmedien von DESIGN & FOTO cornelefant in den Warenkorb von meinem Fotografenportal übertragen und bestellt werden.

Zur Nutzung des Widgets und zur Optimierung des Dienstes werden von Saal Digital pseudonymisiert durchgeführt. So wie als Auftragsverarbeiter personenbezogene Daten für den Bestellablauf erhoben. Art der Daten sind Bilder, Texte von Kunden, Adressen von Kunden, Namen von Kunden Art und Zweck der Datenverarbeitung sind die Erstellung von Fotoprodukten und der Versand von den bestellten Fotoprodukten. Betroffener Personen sind die Kunden welche online die Bestellung aufgeben und die darauf abgebildete Personen auf den Bildern.

Saal Digital gibt personenbezogene Daten nicht ohne die konkrete Einwilligung der Nutzer an Dritte weiter. Weitere Informationen zur Verarbeitung Deiner Daten durch Saal Digital entnimm bitte hier den Datenschutzhinweisen von Saal-Digital.

ProvenExpert

Für ein interessantes und interaktives Nutzungserlebnis bindet DESIGN & FOTO cornelefant Umfrage-Widgets der Expert Systems AG, Quedlinburger Straße 1, 10589 Berlin, in Deutschland ein. Die Verwendung des Dienstes ermöglicht mir Online-Umfragen oder andere interaktive Inhalte zu erstellen und anzuzeigen.

Personenbezogene Daten werden von ProvenExpert nur dann und nur in dem Umfang und zu dem Zweck erhoben, zu dem der Nutzer die Daten von sich aus, z. B. im Rahmen einer Registrierung, zur Verfügung stellt. Zur Steuerung zielgruppenbezogener Werbung werden durch ProvenExpert Informationen über Aktivitäten auf meinen Webseiten (z.B. geklickte Werbebanner, besuchte Unterseiten etc.) unter einem Pseudonym erfasst und verwendet, um den Nutzern meiner Kunden interessengerechte Werbung auszuliefern. Zu diesem Zweck wird ein Cookie auf Deinem Rechner gespeichert. Die Cookies dienen auch dazu, dass ein und derselbe Nutzer nicht mehrfach an einer Umfrage teilnehmen kann.

Widerspruchsmöglichkeit: Weitere Informationen zu Art, Zweck und Umfang sowie der weiteren Verarbeitung und Nutzung Deiner Daten durch ProvenExpert entnimm bitte der Datenschutzerklärung von ProvenExpert.

Google Analytics | Webanalysedienst

DESIGN & FOTO cornelefant setzt zur Analyse der Benutzung der Website durch Dich den Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) ein: Google Analytics. Hierzu wird ein Cookie gesetzt. Die durch diesen Cookie erzeugten Informationen über Deine Benutzung dieser Website (einschließlich Deiner IP-Adresse) werden an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gespeichert. DESIGN & FOTO cornelefant setzt Google-Analytics ausschließlich mit der Erweiterung der IP-Anonymisierung ein, so dass IP-Adressen nur verkürzt weiterverarbeitet werden, um eine direkte Personenbeziehbarkeit auszuschließen. Durch die IP Anonymisierung

auf dieser Webseite wird Deine IP-Adresse von Google innerhalb von Mitgliedsstaaten der EU oder in anderen Vertragsstaaten des Abkommens über den europäischen Wirtschaftsraum gekürzt. Nur in Ausnahmefällen wird die volle IPAdresse an einen Server von Google in den USA übertragen und dort gekürzt. Google wird diese Informationen benutzen, um Deine Nutzung der Website auszuwerten, um Reports über die Websiteaktivitäten für DESIGN & FOTO cornelefant zusammenzustellen und um weitere mit der Websitenutzung und der Internetnutzung verbundene Dienstleistungen zu erbringen. Google wird in keinem Fall Deine IP-Adresse mit anderen Daten von Google in Verbindung bringen. Durch die Nutzung dieser Website erklärst Du Dich mit der Bearbeitung der über Dich erhobenen Daten durch Google in der zuvor beschriebenen Art und Weise und zu dem zuvor benannten Zweck einverstanden. Google wird diese Informationen gegebenenfalls an Dritte übertragen, sofern dies gesetzlich vorgeschrieben ist oder soweit

Dritte diese Daten im Auftrag von Google verarbeiten. Mehr zu den Sicherheits- und Datenschutzgrundsätzen von Google Analytics erfährst Du hier.

Widerspruchsmöglichkeit: Der Datenerhebung und -speicherung durch Google Analytics kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft widersprochen werden. Du hast dazu die Möglichkeit, ein von Google herausgegebenes Browser-Plugin zu installieren. Dieses steht für verschiedene Browser-Versionen zur Verfügung und kann hier heruntergeladen werden.

*E-Mail-Sharing

Auf der cornelefant-Website wird Dir das Sharing über E-Mail angeboten. So erleichtere ich Dir das Teilen von Inhalten über Deinen E-Mail-Anbieter. Durch die Nutzung des E-Mail-Sharing-Buttons als reiner HTML-Link werden keinerlei personenbezogene Daten von Dir bei mir gespeichert, verwendet oder verarbeitet. Bitte beachte die Datenschutzhinweise Deines E-Mail-Anbieters bezüglich gespeicherter personenbezogener Daten und Löschung sowie Weitergabe dieser. Ich haben keinen Einfluss auf die Daten, die Dein E-Mail-Anbieter von Dir erhebt. Zur sicheren Übermittlung der Daten und Bestätigung der Echtzeit der Anfrage nutze ich reCAPTCHA (siehe oben).

*Sharing Instagram

Für ein attraktiveres Nutzererlebnis verfügt mein digitales Angebot neben der Einbindung von redaktionellen Widgets auch über „Social Plug-In“-Funktionen für das Netzwerk von Instagram. Diese werden von der Instagram LLC., 1601 Willow Rd, Menlo Park CA 94025, USA, angeboten und betrieben. Die Inhalte des Widgets werden von Instagram direkt an Deinen Browser übermittelt und entsprechend in unserem Umfeld angezeigt, ohne dass ich einen Einfluss auf die Inhalte haben. Um Deine Privatsphäre zu schützen, biete ich Dir diese Social Plug-ins als Button-Klick in Form eines HTML-Links an. D.h. für Dich, dass Deine Daten erst bei aktivem Klicken der Plug-in Schaltfläche (teilen, liken usw.) übertragen werden, sofern Du bei Instagram registriert bist und Instagram zuvor besucht hast. Davor findet keine Datenübertragung statt.

Das Social Plug-In bietet Dir die Möglichkeit, Inhalte aus dem Angebot über Dein persönliches Instagram-Konto zu teilen. Von Dir werden bei der Nutzung dieses Features aber auf meinem Angebot keine personenbezogenen Daten verarbeitet.

Während bei der Einbindung des Instagram-Widgets eine Zuordnung Deiner Besuche auf entsprechenden cornelefant-Seite zu einem Instagram-Konto unter den Umständen einer vorangegangenen Registrierung bei Instagram oder des jüngeren Besuchs einer Seite von Instagram bzw. mit Instagram-Inhalten nachvollzogen werden kann, werden beim aktiven Teilen von Inhalten über den Sharing-Button entsprechende Informationen von Deinem Browser direkt an Instagram übermittelt: Instagram kann den Besuch meiner Seite Deinem Benutzerkonto zuordnen. Ich weise darauf hin, dass DESIGN & FOTO cornelefant keinen Einfluss darauf hat und keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Instagram erhält.

Sofern Du ein Profil bei Instagram besitzt und den Sharing-Button bei DESIGN & FOTO cornelefant benutzt, verarbeitet Instagram u. a. folgende von Instagram so bezeichnete Daten von Dir: Account-Daten (z. B. Nutzername), Kontaktdaten (z. B. E-Mail-Adresse), Beiträge, Abonnenten-Listen, Profile und sonstige öffentliche Daten (z. B. das Bild, das Du bei der Nutzung des Sharing-Buttons auf Instagram teilst), Standortinformationen (z. B. der Ort, an dem Du Dich während der Nutzung befindest), Log-Daten (z. B. IP-Adresse oder Geräte-ID), Internetdaten (z. B. inhaltliche Präferenzen auf Webseiten). Genauere Informationen zu Art, Zweck und Umfang sowie der weiteren Verarbeitung und Nutzung Deiner Daten durch Instagram entnimm bitte den Datenschutzhinweisen bei Instagram . Dort erfährst Du auch mehr über Deine diesbezüglichen Rechte und die Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Deiner Privatsphäre. Aus einer App heraus sind in diesem Zusammenhang kein Zugriff und kein App-übergreifendes Tracking seitens Instagram möglich.

Widerspruchsmöglichkeit: Um zu vermeiden, dass Instagram während Deines Besuchs auf meiner Webseiten Informationen über Dich sammelt, kannst Du Dich zu Beginn eines Besuchs meiner Seite bei Instagram ausloggen und einen möglicherweise vorhandenes Cookie von Instagram aus dem von Dir verwendeten Browser löschen.

*Facebook Widget und Sharing

Für ein attraktiveres Nutzererlebnis verfügt mien digitales Angebot neben der Einbindung von redaktionellen Widgets auch über „Social Plug-In“ Funktionen für das Netzwerk von Facebook. Diese werden von der Facebook Inc., 1601 S. California Ave, Palo Alto, CA 94304, USA, angeboten und betrieben. Die Inhalte des Widgets werden von Facebook direkt an Deinen

Browser übermittelt und entsprechend in unserem Umfeld angezeigt, ohne dass ich einen Einfluss auf die Inhalte haben. Um Deine Privatsphäre zu schützen, bieten ich Dir diese Social Plug-ins als Button-Klick in Form eines HTML-Links an. D.h. für Dich, dass Deine Daten erst bei aktivem Klicken der Plug-in Schaltfläche (teilen, liken usw.) übertragen werden, sofern Du bei Facebook registriert bist und Facebook zuvor besucht hast. Davor findet keine Datenübertragung statt.

Das Social Plug-In bietet Dir die Möglichkeit, Inhalte aus dem Angebot über Dein persönliches Facebook-Konto zu teilen. Von Dir werden bei der Nutzung dieses Features aber auf menem Angebot keine personenbezogenen Daten verarbeitet.

Während bei der Einbindung des Facebook-Widgets eine Zuordnung Deiner Besuche auf entsprechenden DESIGN & FOTO cornelefant-Seite zu einem Facebook-Konto unter den Umständen einer vorangegangenen Registrierung bei Facebook oder des jüngeren

Besuchs einer Seite von Facebook bzw. mit Facebook-Inhalten nachvollzogen werden kann, werden beim aktiven Teilen von Inhalten über den Sharing-Button entsprechende Informationen von Deinem Browser direkt an Facebook übermittelt: Facebook kann den Besuch meiner Seite Deinem Benutzerkonto zuordnen. Ich weise darauf hin, dass DESIGN & FOTO cornelefant keinen Einfluss darauf hat und keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhält.

Sofern Du ein Profil bei Facebook besitzt und den Sharing-Button bei DESIGN & FOTO cornelefant benutzt, verarbeitet Facebook u. a. folgende von Facebook so bezeichnete Daten von Dir: Account-Daten (z. B. Nutzername), Kontaktdaten (z. B. E-Mail-Adresse), Beiträge, Following-Listen, Profile und sonstige öffentliche Daten (z. B. der Post, den Du bei der Nutzung des Sharing-Buttons auf Facebook teilst), Standortinformationen (z. B. der Ort, an dem Du Dich während der Nutzung befindest), Log-Daten (z. B. IP-Adresse oder Geräte-ID), Internetdaten (z. B. inhaltliche Präferenzen auf Webseiten). Genauere Informationen zu Art, Zweck und Umfang sowie der weiteren Verarbeitung und Nutzung Deiner Daten durch Facebook entnimm bitte hier den Datenschutzhinweisen bei Facebook. Dort erfährst Du auch mehr über Deine diesbezüglichen Rechte und die Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Deiner Privatsphäre. Aus einer App heraus sind in diesem Zusammenhang kein Zugriff und kein App-übergreifendes Tracking seitens Facebook möglich.

Widerspruchsmöglichkeit: Um zu vermeiden, dass Facebook während Deines Besuchs auf meinen Webseiten Informationen über Dich sammelt, kannst Du Dich zu Beginn eines Besuchs meiner Seite bei Facebook ausloggen und ein möglicherweise vorhandenes Cookie von Facebook aus dem von Dir verwendeten Browser löschen.

*Youtube Widget und Sharing

Mein digitales Angebot verfügt neben der Einbindung von redaktionellen Widgets auch über „Social Plug-In“ Funktionen für das Netzwerk von YouTube. Diese werden von der YouTube LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA angeboten und betrieben. Die Inhalte des Widgets werden von YouTube direkt an Deinen Browser übermittelt und entsprechend in meinem

Umfeld angezeigt, ohne dass ich einen Einfluss auf die Inhalte haben. Um Deine Privatsphäre zu schützen, biete ich Dir diese Social Plug-ins als Button-Klick in Form eines HTML-Links an. D.h.

für Dich, dass Deine Daten erst bei aktivem Klicken der Plug-in Schaltfläche (teilen, liken usw.) übertragen werden kann, sofern Du bei YouTube registriert bist und zuvor besucht hast. Zuvor findet keine Datenübertragung statt. Das Social Plug-In bietet Dir die Möglichkeit, Inhalte aus dem Angebot über Dein persönliches YouTube-Konto zu teilen. Von Dir werden bei der Nutzung dieses Features aber auf meinem Angebot keine personenbezogenen Daten verarbeitet. Während bei der Einbindung des YouTube-Widgets eine Zuordnung Deiner Besuche auf entsprechenden cornelefant-Seite zu einem YouTube-Konto unter den Umständen einer vorangegangenen Registrierung bei YouTube oder des jüngeren Besuchs einer Seite von YouTube bzw. mit YouTube-Inhalten nachvollzogen werden kann, werden beim aktiven Teilen von Inhalten über den Sharing-Button entsprechende Informationen von Deinem Browser direkt an YouTube übermittelt: YouTube kann den Besuch meiner Seite Deinem Benutzerkonto zuordnen. Ich weise darauf hin, dass DESIGN & FOTO cornelefant keinen Einfluss darauf hat und keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch YouTube erhält. Sofern Du ein Profil bei YouTube besitzt und den Sharing-Button bei DESIGN & FOTO cornelefant benutzt, verarbeitet YouTube u. a. folgende von YouTube so bezeichnete Daten von Dir: Account-Daten (z. B. Nutzername), Kontaktdaten (z. B. E-Mail-Adresse), Beiträge, Following-Listen, Profile und sonstige öffentliche Daten (z. B. der Post, den Du bei der Nutzung des Sharing-Buttons auf YouTube teilst), Standortinformationen (z. B. der Ort, an dem Du Dich während der Nutzung befindest), Log-Daten (z. B. IP-Adresse oder Geräte-ID), Internetdaten (z. B. inhaltliche Präferenzen auf Webseiten). Genauere Informationen zu Art, Zweck und Umfang sowie der weiteren Verarbeitung und Nutzung Deiner Daten durch

YouTube entnimm bitte hier den Datenschutzhinweisen bei YouTube. Dort erfährst Du auch mehr über Deine diesbezüglichen Rechte und die Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Deiner Privatsphäre. Aus einer App heraus sind in diesem Zusammenhang kein Zugriff und kein App-übergreifendes Tracking seitens YouTube möglich.

Widerspruchsmöglichkeit: Um zu vermeiden, dass YouTube während Deines Besuchs auf meiner Webseiten Informationen über Dich sammelt, kannst Du Dich zu Beginn eines Besuchs meiner Seite bei YouTube ausloggen und ein möglicherweise vorhandenes Cookie von YouTube aus dem von Dir verwendeten Browser löschen.

*Pinterest Widget und Sharing

Für ein attraktiveres Nutzererlebnis verfügt mein digitales Angebot neben der Einbindung von redaktionellen Widgets auch über „Social Plug-In“ Funktionen für das Netzwerk von Pinterest. Diese werden von der Pinterest Europe Ltd., Palmerston House, 2nd Floor, Fenian Street, Dublin 2, Ireland angeboten und betrieben. Die Inhalte des Widgets werden von Pinterest direkt an Deinen Browser übermittelt und entsprechend in einem Umfeld angezeigt, ohne dass ich einen Einfluss auf die Inhalte haben. Um Deine Privatsphäre zu schützen, biete ich Dir diese Social Plug-ins als Button-Klick in Form eines HTML-Links an. D.h. für Dich, dass Deine Daten erst bei aktivem Klicken der Plug-in Schaltfläche (teilen, merken usw.) übertragen werden kann, sofern Du bei Pinterest registriert bist und zuvor besucht hast. Zuvor findet keine Datenübertragung statt.

Das Social Plug-In bietet Dir die Möglichkeit, Inhalte aus dem Angebot über Dein persönliches Pinterest-Konto zu teilen. Von Dir werden bei der Nutzung dieses Features aber auf einem Angebot keine personenbezogenen Daten verarbeitet. Während bei der Einbindung des Pinterest-Widgets eine Zuordnung Deiner Besuche auf entsprechenden cornelefant-Seite zu einem Pinterest-Konto unter den Umständen einer vorangegangenen Registrierung bei Pinterest oder des jüngeren Besuchs einer Seite von Pinterest bzw. mit Pinterest-Inhalten nachvollzogen werden kann, werden beim aktiven Teilen von Inhalten über den Sharing-Button entsprechende Informationen von Deinem Browser direkt an Pinterest übermittelt: Pinterest kann den Besuch meiner Seite Deinem Benutzerkonto zuordnen. Ich weise darauf hin, dass DESIGN & FOTO cornelefant keinen Einfluss darauf hat und keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Pinterest erhält. Sofern Du ein Profil bei Pinterest besitzt und den Sharing-Button bei DESIGN & FOTO cornelefant benutzt, verarbeitet Pinterest u. a. folgende von Pinterest so bezeichnete Daten von Dir: (z. B. Name oder Ihr Profilfoto), Protokolldaten (z. B. IP-Adresse oder Websites, die Du besucht hast), Cookie-Daten (z. B. die Spracheinstellung auf Deinem Computer), Gerätedaten (z. B. der eindeutige Gerätebezeichner). Genauere Informationen zu Art, Zweck und Umfang sowie der weiteren Verarbeitung und Nutzung Deiner Daten durch Pinterest entnimm bitte hier den Datenschutzhinweisen bei Pinterest. Dort erfährst Du auch mehr über Deine diesbezüglichen Rechte und die Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Deiner Privatsphäre. Aus einer App heraus sind in diesem Zusammenhang kein Zugriff und kein App-übergreifendes Tracking seitens Pinterest möglich. 

Widerspruchsmöglichkeit: Um zu vermeiden, dass Pinterest während Deines Besuchs auf meinen Webseiten Informationen über Dich sammelt, kannst Du Dich zu Beginn eines Besuchs meiner Seite bei Pinterest ausloggen und ein möglicherweise

vorhandenes Cookie von Pinterest aus dem von Dir verwendeten Browser löschen.

*Vimeo Widget und Sharing

Für ein attraktiveres Nutzererlebnis verfügt mein digitales Angebot neben der Einbindung von redaktionellen Widgets auch über „Social Plug-In“ Funktionen für das Netzwerk von Vimeo. Diese werden von der Vimeo LLC, 555 W 18th St., New York, NY 10011-2822, USA angeboten und betrieben. Die Inhalte des Widgets werden von Vimeo direkt an Deinen Browserübermittelt und entsprechend in meinem Umfeld angezeigt, ohne dass ich einen Einfluss auf die Inhalte habe.

Um Deine Privatsphäre zu schützen, biete ich Dir diese Social Plug-ins als Button-Klick in Form eines HTML-Links an. D.h. für Dich, dass Deine Daten erst bei aktivem Klicken der Plug-in Schaltfläche (teilen, liken usw.) übertragen werden kann, sofern Du bei Vimeo registriert bist und zuvor besucht hast. Zuvor findet keine Datenübertragung statt. Das Social Plug-In bietet Dir die Möglichkeit, Inhalte aus dem Angebot über Dein persönliches Vimeo-Konto zu teilen. VonDir werden bei der Nutzung dieses Features aber auf unserem ANGEBOT keine personenbezogenen Daten verarbeitet. Während bei der Einbindung des Vimeo-Widgets eine Zuordnung Deiner Besuche auf entsprechenden DESIGN & FOTO cornelefant-Seite zu einem Vimeo-Konto unter den Umständen einer vorangegangenen Registrierung bei Vimeo oder des jüngeren Besuchs einer

Seite von Vimeo bzw. mit Vimeo-Inhalten nachvollzogen werden kann, werden beim aktiven Teilen von Inhalten über den Sharing-Button entsprechende Informationen von Deinem Browser direkt an Vimeo übermittelt: Vimeo kann den Besuch meiner Seite Deinem Benutzerkonto zuordnen. Ich weise darauf hin, dass DESIGN & FOTO cornelefant keinen Einfluss darauf hat und keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Vimeo erhält. Sofern Du ein Profil bei Vimeo besitzt und den Sharing-Button bei Cornelefant benutzt, verarbeitet Vimeo u. a. folgende von Vimeo so bezeichnete Daten von Dir: Account-Daten (z. B. Nutzername), Kontaktdaten (z. B. E-Mail-Adresse), Beiträge, Following-Listen, Profile und sonstige öffentliche Daten (z. B. der Post, den Du bei der Nutzung des Sharing-Buttons auf Vimeo teilst), Standortinformationen (z. B. der Ort, an dem Du Dich während der Nutzung befindest), Log-Daten (z. B. IP-Adresse oder Geräte-ID), Internetdaten (z. B. inhaltliche Präferenzen auf Webseiten, die Du nutzt). Genauere Informationen zu Art, Zweck und Umfang sowie der weiteren Verarbeitung und Nutzung Deiner Daten durch Vimeo entnimm bitte hier den Datenschutzhinweisen bei Vimeo. Dort erfährst Du auch mehr über Deine diesbezüglichen Rechte und die Einstellungsmöglichkeiten zum Schutz Deiner Privatsphäre. Aus einer App heraus sind in diesem Zusammenhang kein Zugriff und kein App-übergreifendes Tracking seitens Vimeo möglich.

Widerspruchsmöglichkeit: Um zu vermeiden, dass Vimeo während Deines Besuchs auf meiner Webseite Informationen über Dich sammelt, kannst Du Dich zu Beginn eines Besuchs meiner Seite bei Vimeo ausloggen und ein möglicherweise vorhandenes Cookie von Vimeo aus dem von Dir verwendeten Browser löschen.

*WhatsApp Widget und Sharing

Beim Verwenden der mobilen DESIGN & FOTO cornelefant-Website wird neben den anderen Sharing-Buttons zusätzlich der WhatsApp-Button angeboten. Dieser erleichtert das Teilen der DESIGN & FOTO cornelefant-Inhalte mit anderen WhatsApp-Nutzern. Durch die Nutzung des

WhatsApp Sharing-Buttons als HTML-Link werden keinerlei personenbezogene Daten verwendet oder gespeichert. Es besteht keine Kooperation mit WhatsApp und Deine Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Für die Verarbeitung wird Deine Mobilfunknummer (von WhatsApp) verwendet, jedoch nicht bei mir gespeichert. Bitte beachte die Datenschutzhinweise und AGB von WhatsApp. Für meinen Messaging-Dienst auf WhatsApp nutze ich den Dienstleister Whappodo.COM! GmbH, Walter-Kolb-Straße 5- 7, 60594 Frankfurt. Personenbezogene Daten werden nur erhoben, wenn Du mir diese freiwillig mitteilst. Dann nutze ich Deine Handynummer

um Dir Nachrichten zu schicken. Ich erhalte außerdem Zugriff auf Deinen WhatsApp Nicknamen, Dein Profilbild, die eingehenden Nachrichten und den Zeitstempel. Außerdem werden die Empfangs- und Lesebestätigungen aufgezeichnet. Deine Handynummer dient zur Identifizierung, während Dein Nickname und das Profilbild lediglich zur Darstellung genutzt werden. Die Nachrichten werden in einem Chatverlauf gespeichert um die Konversation verfolgen zu kann, sie werden jedoch nicht automatisch auf ein bestimmtes Nutzerverhalten analysiert. Die Empfangs- und Lesebestätigungen dienen zur Sicherstellung des reibungslosen Empfangs und zur Bereinigung inaktiver Kontakte durch Whappodo. Alle Daten werden auf Servern in Österreich verarbeitet. Deine persönlichen Daten werden nicht an Dritte weitergegeben. Die ausführlichen Datenschutzbestimmungen von WhatsApp findest Du hier.

Widerspruchsmöglichkeit: Du kannst Dich jederzeit abmelden, indem Du im DESIGN & FOTO cornelefant-WhatsApp-Kanal das Wort „Stop“ sendest. Wenn Du alle Daten aus der Datenbank löschen lässt möchtest, sende die Nachricht „Alle Daten löschen“. Beachte bitte, dass ich Dir aktuell keine Bestätigung über die Löschung in dem Messenger-Kanal senden kann.

D. EINZELNE WERBE-TRACKINGDIENSTE VON DRITTANBIETERN | Retargeting/ Remarketing/ Empfehlungswerbung

Facebook Custom Audience

Auf meinen Seite sind Remarketing-Tags des sozialen Netzwerks Facebook, 1601 South California Avenue, Palo Alto, CA 94304, USA integriert. Diese dienen statistischen Zwecken und Zwecken der Marktforschung. Mit Hilfe der gewonnenen Daten kann ich meine Facebook-Aktivitäten effektiver gestalten und z.B. Beiträge oder Anzeigen nur für Besucher meines Internetauftritts anzeigen lässt. Wenn Du meine Seite besuchst, wird über die Remarketing-Tags eine direkte Verbindung zwischen Deinem Browser und dem Facebook-Server hergestellt. Facebook erhält dadurch die Information, dass Du mit Deiner IP-Adresse meine Seite besucht hast. Dadurch kann Facebook den Besuch meiner Seite Deinem Benutzerkonto zuordnen. Die so erhaltenen Informationen kann ich für die Anzeige von Facebook Ads nutze. Ich weise darauf hin, dass DESIGN & FOTO cornelefant als Anbieter der Seite keine Kenntnis vom Inhalt der übermittelten Daten sowie deren Nutzung durch Facebook erhält. Weitere Informationen hierzu findest Du hier in der Datenschutzerklärung von Facebook.

Widerspruchsmöglichkeit: Falls Du keine Datenerfassung via Custom Audience wünschst, kannst Du die Custom Audiences hier deaktivieren.

Cookies

Erstellen von anonymisierten Statistiken, um die Art und Weise der Nutzung des Online-Shops zu untersuchen und auf die Bedürfnisse der Leistungsempfänger einzugehen, wobei die persönliche Identifizierung des Nutzers ausgeschlossen bleibt.

In den meisten Fällen nehmen die auf dem Markt verfügbaren Webbrowser Cookies an. Jeder einzelne Nutzer hat die Möglichkeit die Nutzungsbedingungen von Cookies in ihrem Webbrowsers selbst einzustellen. Demnach kann man das Speichern von Cookies z.B. teilweise einschränken (z.B. über einen bestimmten Zeitraum) oder diese Möglichkeit auf dem eigenen Rechner ganz ausschließen - die letzte Option kann allerdings Einfluss auf einige Funktionen des Online-Shops haben (beispielsweise kann es geschehen, dass die Aufgabe einer Bestellung über das Bestellformular nicht möglich ist).

Ein im Hinblick auf das Einverständnis für die Speicherung von Cookies wichtiger Punkt sind die Cookie-Einstellungen des Webbrowsers - gemäß der geltenden Vorschriften kann ein solches Einverständnis auch über die Einstellungen des Webbrowsers erfolgen.

Detaillierte Informationen zu den Änderungen von Cookie-Einstellungen sowie des automatischen Löschens von Cookie-Daten sind in den beliebtesten Webbrowsern im Hilfebereich und auf den nachfolgenden Webseiten (einfach den jeweiligen Link anklicken) zu finden:

Google Chrome

Mozilla Firefox

Internet Explorer

Opera

Safari 

Der Dienstleister sammelt auch Nutzerinformationen (sog. Logfiles - IP-Adresswerte, Domain), die auf unbestimmte Zeit aufbewahrt und und zur Erstellung von Statistiken genutzt werden, die das Verwalten des Online-Shops unterstützen. Es handelt sich hierbei um anonymisierte Sammeldaten, d.h. anhand der Daten ist es nicht möglich, die Besucher des Online-Shops zu identifizieren. Die Logfiles werden keinen Dritten zur Verfügung gestellt.

SCHLUSSBESTIMMUNGEN | Links zu anderen Websites

Der Online-Shop kann Links zu anderen Websites enthalten. Die vorliegende Datenschutzerklärung gilt nur für diesen Online-Shop. Der Verantwortliche weist darauf hin, dass nach dem Wechsel zu einer anderen Website die dort geltenden Datenschutzrichtlinien gelesen werden müssen.

Der Verantwortliche setzt technische und organisatorische Maßnahmen ein, um den Schutz der verarbeiteten personenbezogenen Daten zu gewährleisten. Der Schutz wird entsprechend der Risiken und der Kategorie der geschützten Daten garantiert, insbesondere Schutz der Daten vor unberechtigtem Zugriff, Übernahme durch eine unbefugte Person, Verarbeitung unter Verletzung geltender Gesetze, Schutz vor Änderungen der Daten, deren Verlust, Beschädigung oder Vernichtung.

Der Verantwortliche verspricht das Sicherheitsniveau der personenbezogenen Daten unter Berücksichtigung des technischen Kenntnisstandes, der Art, des Umfangs, des Kontexts und des Verarbeitungszwecks personenbezogener Daten sowie des Risikos der Verletzung von Rechten und Freiheiten der betroffenen Personen.

Der Leistungsanbieter stellt die folgenden technischen Maßnahmen zur Verfügung, um die Erfassung und Änderung der auf elektronischem Wege übermittelten  personenbezogenen Daten von unbefugten Personen zu verhindern:

  - Sicherung des Datensatzes gegen unbefugten Zugriff

  - Zugriff auf das Kundenkonto nur nach Angabe eines individuellen Login und Passwortes.

Datenschutz der Fachgruppen Berufsfotograf

Datenschutz Ergänzung der AGBs für Verbrauchergeschäfte 

I. Datenschutz: 

Der Vertragspartner erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass der Fotograf die von ihm bekanntgegebenen Daten (Name, Adresse, E-Mail, Kredit-kartendaten, Daten für Kontoüberweisungen, Telefonnummer) für Zwecke der Vertragserfüllung und Betreuung sowie für eigene Werbezwecke automations-unterstützt ermittelt, speichert und verarbeitet. Weiters ist der Vertragspartner einverstanden, dass ihm elektronische Post zu Werbezwecken bis auf Widerruf zugesendet wird. 

Der Vertragspartner nimmt folgende Datenschutzmitteilung, soferne diesem nicht eine weiterführende Mitteilung zugegangen ist, zur Kenntnis und bestätigt, dass der Fotograf damit die ihn treffenden Informationspflichten erfüllt hat.

Der Fotograf als Verantwortlicher verarbeitet de personenbezogenen Daten des Vertragspartners wie folgt:

1. Zweck der Datenverarbeitung: 

Der Fotograf verarbeitet die unter Punkt B unten genannten personenbezogenen Daten zur Ausführung des geschlossenen Vertrages und / oder der vom Vertragspartner angeforderten Bestellungen bzw. zur Verwendung der Bildnisse zu Werbezwecken des Fotografen, darüber hinaus die weiters bekanntgegebenen personenbezogenen Daten für die eigene Werbezwecke des Fotografen. 

2. Verarbeitete Datenkategorien und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung: 

Der Fotograf verarbeitet die personenbezogenen Daten, nämlich Name, Anschrift, Telefon- und Telefaxnummer, E-Mail-Adressen, Bankverbindung und Bilddaten, um die unter Punkt A unten genannten Zwecke zu erreichen. 

3. Übermittlung der personenbezogenen Daten des Vertragspartners: 

Zu den unten genannten Zwecken werden die personenbezogenen Daten des Vertragspartners, wenn dies Inhalt des Vertrages ist, auf Anfrage des Vertragspartners namentlich zu nennende Empfänger übermittelt, nämlich insbesondere an dem geschlossenen Vertrag nahestehende Dritte, sofern dies Vertragsinhalt ist, Medien, sollte diesbezüglich eine Vereinbarung mit dem Vertragspartner be-stehen und gegebenenfalls in die Vertragsabwicklung involvierte Dritte. 

4. Speicherdauer: 

Die personenbezogenen Daten des Vertragspartners werden vom Fotografen nur solange aufbewahrt, wie dies von vernünftiger Weise als notwendig erachtet wird, um die unter Punkt A unten genannten Zwecke zu erreichen und wie dies nach anwendbarem Recht zulässig ist. Die personenbezogenen Daten des Vertragspartners werden solange gesetzlich Aufbewahrungspflichten bestehen oder Verjährungsfristen potentieller Rechtsansprüche noch nicht abgelaufen sind, gespeichert. 

5. Die Rechte des Vertragspartners im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten: 

Nach geltendem Recht ist der Vertragspartner unter anderem berechtigt:

  • zu überprüfen, ob und welche personenbezogenen Daten der Fotograf gespeichert hat um Kopien dieser Daten – ausgenommen die Lichtbilder selbst zu erhalten 
  • die Berichtigung, Ergänzung oder das Löschen seiner personenbezogenen Daten, die falsch sind oder nicht rechtskonform verarbeitet werden, zu verlangen 
  • vom Fotografen zu verlangen, die Verarbeitung der personenbezogenen Daten – sofern die gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen – einzuschränken 
  • unter bestimmten Umständen der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten zu widersprechen oder die für das Verarbeiten zuvor gegebene Einwilligung zu widerrufen 
  • Datenübertragbarkeit zu verlangen 
  • die Identität von Dritten, an welche die personenbezogenen Daten übermittelt werden, zu kennen und 
  • bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen bei der zuständigen Behörde Beschwerde zu erheben 

6. Kontaktdaten des Verantwortlichen: 

Sollte der Vertragspartner zur Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten Fragen und Anliegen haben, kann sich dieser an den ihm namentlich und an schriftlich bekannten Fotografen wenden. 

A. Anwendbarkeit und Geltungsbereich der allgemeinen Geschäftsbedingungen: 

1.1 Die nachfolgenden AGB kommen zum Tragen sofern dem Fotografen ein Verbraucher im Sinne von § 1 KSchG als Vertragspartner gegenübersteht. 2 

1.2. Der Fotograf erbringt seine Leistungen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen. Diese gelten sofern keine Änderung durch den Fotografen bekannt gegeben wird  auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, selbst wenn nicht ausdrücklich auf sie Bezug genommen wird. 

1.3. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so berührt dies die Verbindlichkeit der übrigen Bestimmungen der unter ihrer Zugrundelegung geschlossenen Verträge nicht. Eine unwirksame Bestimmungen ist durch eine wirksame, die eher ihrem Sinn und Zweck am nächsten kommt, zu ersetzen. 

1.4. Angebote des Fotografen sind freibleibend und unverbindlich.

B. Urheberrechtliche Bestimmungen: 

2.1 Alle Urheber- und Leistungsschutzrechte des Lichtbildherstellers (§§1, 2 Abs. 2, 73ff UrhG) stehen dem Fotografen zu. Nutzungsbewilligungen (Veröffentlichungsrechte etc.) gelten nur bei ausdrücklicher Vereinbarung als erteilt. Der Vertragspartner erwirbt in diesem Fall eine einfache (nicht exklusive und nicht ausschließen-de), nicht übertragbare (abtretbare) Nutzungsbewilligung für den ausdrücklich vereinbarten Verwendungszweck und innerhalb der vereinbarten Grenzen (Auflageziffer, zeitliche und örtliche Beschränkung etc.); im Zweifel ist der in der Rechnung bzw. im Lieferschein angeführte Nutzungsumfang maßgebend. Jedenfalls erwirbt der Vertragspartner nur so viele Rechte wie es dem offengelegten Zweck des Vertrags (er-teilten Auftrages) entspricht. Mangels anderer Vereinbarung gilt die Nutzungsbewilligung nur für eine einmalige Veröffentlichung (in einer Auflage), nur für das ausdrück-lich bezeichnete Medium des Auftraggebers und nicht für Werbezwecke als erteilt. 

2.2 Der Vertragspartner ist bei jeder Nutzung (Vervielfältigung, Verbreitung, Sendung etc.) verpflichtet, die Herstellerbezeichnung (Namensnennung) bzw. den Copyright-vermerk im Sinn des WURA (Welturheberrechtsabkommen) deutlich und gut lesbar (sichtbar), insbesonders nicht gestürzt und in Normallettern, unmittelbar beim Lichtbild und diesem eindeutig zuordenbar anzubringen wie folgt: Foto: (c) .. Na-me/Firma/Künstlername des Fotografen; Ort und, soferne veröffentlicht, Jahreszahl der ersten Veröffentlichung. Jedenfalls gilt diese Bestimmung als Anbringung der Herstellerbezeichnung im Sinn des § 74 Abs 3. UrhG. Ist das Lichtbild auf der Vorderseite (im Bild) signiert, ersetzt die Veröffentlichung dieser Signatur nicht den vor-stehend beschriebenen Herstellervermerk.

2.3 Jede Veränderung des Lichtbildes bedarf der schriftlichen Zustimmung des Fotografen. Dies gilt nur dann nicht, wenn die Änderung nach dem, dem Fotografen be-kannten Vertragszweck erforderlich ist. 

2.4 Die Nutzungsbewilligung gilt erst im Fall vollständiger Bezahlung des vereinbarten Aufnahme- und Verwendungshonorars und nur dann als erteilt, wenn eine ordnungsgemäße Herstellerbezeichnung / Namensnennung (Punkt 2.2 oben) erfolgt. 

2.5 Im Fall einer Veröffentlichung sind zwei kostenlose Belegexemplare zuzusenden. Bei kostspieligen Produkten (Kunstbücher, Videokassetten) reduziert sich die Zahl der Belegexemplare auf ein Stück. Bei Veröffentlichung im Internet ist dem Fotograf die Webadresse mitzuteilen. 

C. Verwendung von Bildnissen zu Werbezwecken des Fotografen: 

Der Fotograf ist – sofern keine ausdrückliche gegenteilige schriftliche Vereinbarung besteht – berechtigt von ihm hergestellte Lichtbilder zur Bewerbung seiner Tätigkeit zu verwenden. Der Vertragspartner erteilt zur Veröffentlichung zu Werbezwecken des Fotografen seine ausdrückliche und unwiderrufliche Zustimmung und verzichtet auf die Geltendmachung jedweder Ansprüche, insbesondere aus dem Recht auf das eigene Bild gem. § 78 UrhG sowie auf Verwendungsansprüche gem. § 1041 ABGB. 

Einwilligung einer Veröffentlichung

Der Vertragspartner erteilt auch unter Berücksichtigung der geltenden Datenschutzbestimmungen seine Einwilligung, dass seine personenbezogenen Daten und insbesondere die hergestellten Lichtbilder im Sinne einer Veröffentlichung zu Werbezwecken des Fotografen verarbeitet werden.

Datenschutz der Fachgruppen Berufsfotograf

 

Datenschutz Ergänzung der AGBs für Unternehmergeschäfte  

XII. Datenschutz: 

Der Vertragspartner erklärt sich ausdrücklich damit einverstanden, dass der Fotograf die von ihm bekanntgegebenen Daten (Name, Adresse, E-Mail, Kreditkartendaten, Daten für Kontoüberweisungen, Telefonnummer) für Zwecke der Vertragserfüllung und Betreuung sowie für eigene Werbezwecke automationsunterstützt ermittelt, speichert und verarbeitet. Weiters ist der Vertragspartner einverstanden, dass ihm elektronische Post zu Werbezwecken bis auf Widerruf zugesendet wird. 

Der Vertragspartner nimmt folgende Datenschutzmitteilung, soferne diesem nicht eine weiterführende Mitteilung zugegangen ist, zur Kenntnis und bestätigt, dass der Fotograf damit die ihn treffenden Informationspflichten erfüllt hat:

Der Fotograf als Verantwortlicher verarbeitet de personenbezogenen Daten des Vertragspartners wie folgt: 

1. Zweck der Datenverarbeitung: 

Der Fotograf verarbeitet die unter Punkt B unten genannten personenbezogenen Daten zur Ausführung des geschlossenen Vertrages und / oder der vom Vertragspartner angeforderten Bestellungen bzw. zur Verwendung der Bildnisse zu Werbezwecken des Fotografen, darüber hinaus die weiters bekanntgegebenen personenbezogenen Daten für die eigene Werbezwecke des Fotografen.

2. Verarbeitete Datenkategorien und Rechtsgrundlagen der Verarbeitung: 

Der Fotograf verarbeitet die personenbezogenen Daten, nämlich Name, Anschrift, Telefon- und Telefaxnummer, E-Mail-Adressen, Bankverbindung und Bilddaten, um die unter Punkt A unten genannten Zwecke zu erreichen. 

3. Übermittlung der personenbezogenen Daten des Vertragspartners: 

Zu den unten genannten Zwecken werden die personenbezogenen Daten des Vertragspartners, wenn dies Inhalt des Vertrages ist, auf Anfrage des Vertragspartners namentlich zu nennende Empfänger übermittelt, nämlich insbesondere an dem geschlossenen Vertrag nahestehende Dritte, sofern dies Vertragsinhalt ist, Medien, sollte diesbezüglich eine Vereinbarung mit dem Vertragspartner be-stehen und gegebenenfalls in die Vertragsabwicklung involvierte Dritte. 

4. Speicherdauer: 

Die personenbezogenen Daten des Vertragspartners werden vom Fotografen nur solange aufbewahrt, wie dies von vernünftiger Weise als notwendig erachtet wird, um die unter Punkt A unten genannten Zwecke zu erreichen und wie dies nach anwendbarem Recht zulässig ist. Die personenbezogenen Daten des Vertragspartners werden solange gesetzlich Aufbewahrungspflichten bestehen oder Verjährungsfristen potentieller Rechtsansprüche noch nicht abgelaufen sind, gespeichert. 

5. Die Rechte des Vertragspartners im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten: 

Nach geltendem Recht ist der Vertragspartner unter anderem berechtigt 

  • zu überprüfen, ob und welche personenbezogenen Daten der Fotograf ge-speichert hat um Kopien dieser Daten – ausgenommen die Lichtbilder selbst – zu erhalten 
  • die Berichtigung, Ergänzung oder das Löschen seiner personenbezogenen Daten, die falsch sind oder nicht rechtskonform verarbeitet werden, zu verlangen 
  • vom Fotografen zu verlangen, die Verarbeitung der personenbezogenen Daten – sofern die gesetzlichen Voraussetzungen vorliegen – einzuschränken 
  • unter bestimmten Umständen der Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten zu widersprechen oder die für das Verarbeiten zuvor gegebene Einwilligung zu widerrufen 
  • Datenübertragbarkeit zu verlangen 
  • die Identität von Dritten, an welche die personenbezogenen Daten übermittelt werden, zu kennen und 
  • bei Vorliegen der gesetzlichen Voraussetzungen bei der zuständigen Behörde Beschwerde zu erheben 

6. Kontaktdaten des Verantwortlichen: 

Sollte der Vertragspartner zur Verarbeitung seiner personenbezogenen Daten Fragen und Anliegen haben, kann sich dieser an den ihm namentlich und an-schriftlich bekannten Fotografen wenden. 

A. Anwendbarkeit und Geltungsbereich der allgemeinen Geschäftsbedingungen: 

1.1 Die nachfolgenden AGB kommen zum Tragen sofern dem Fotografen ein Unternehmer im Sinne von § 1 KSchG als Vertragspartner gegenübersteht. 

1.2. Der Fotograf erbringt seine Leistungen ausschließlich auf der Grundlage der nachfolgenden allgemeinen Geschäftsbedingungen. Mit der Auftragserteilung anerkennt der Auftraggeber deren Anwendbarkeit. Diese gelten sofern keine Änderung durch den Fotografen bekannt gegeben wird auch für alle künftigen Geschäftsbeziehungen, selbst wenn nicht ausdrücklich auf sie Bezug genommen wird. Etwaige Allgemeine Geschäftsbedingungen des Vertragspartners werden nicht Vertragsinhalt. 

1.3. Sollten einzelne Bestimmungen dieser Allgemeinen Geschäftsbedingungen unwirksam sein, so berührt dies die Verbindlichkeit der übrigen Bestimmungen der unter ihrer Zugrundelegung geschlossenen Verträge nicht. Eine unwirksame Bestimmungen ist durch eine wirksame, die eher ihrem Sinn und Zweck am nächsten kommt, zu ersetzen. 

1.4. Angebote des Fotografen sind freibleibend und unverbindlich. 

B. Urheberrechtliche Bestimmungen: 

2.1 Alle Urheber- und Leistungsschutzrechte des Lichtbildherstellers (§§1, 2 Abs. 2, 73ff UrhG) stehen dem Fotografen zu. Nutzungsbewilligungen (Veröffentlichungsrechte etc.) gelten nur bei ausdrücklicher Vereinbarung als erteilt. Der Vertragspartner erwirbt in diesem Fall eine einfache (nicht exklusive und nicht ausschließende), nicht übertragbare (abtretbare) Nutzungsbewilligung für den ausdrücklich vereinbarten Verwendungszweck und innerhalb der vereinbarten Grenzen (Auflageziffer, zeitliche und örtliche Beschränkung etc.); im Zweifel ist der in der Rechnung bzw. im Lieferschein angeführte Nutzungsumfang maßgebend. Jedenfalls erwirbt der Vertragspartner nur so viele Rechte wie es dem offengelegten Zweck des Vertrags (erteilten Auftrages) entspricht. Mangels anderer Vereinbarung gilt die Nutzungsbewilligung nur für eine einmalige Veröffentlichung (in einer Auflage), nur für das ausdrücklich bezeichnete Medium des Auftraggebers und nicht für Werbezwecke als erteilt. 

2.2 Der Vertragspartner ist bei jeder Nutzung (Vervielfältigung, Verbreitung, Sendung etc.) verpflichtet, die Herstellerbezeichnung (Namensnennung) bzw. den Copyrightvermerk im Sinn des WURA (Welturheberrechtsabkommen) deutlich und gut lesbar (sichtbar), insbesonders nicht gestürzt und in Normallettern, unmittelbar beim Lichtbild und diesem eindeutig zuordenbar anzubringen wie folgt: Foto: (c) .. Name/Firma/Künstlername des Fotografen; Ort und, soferne veröffentlicht, Jahreszahl der ersten Veröffentlichung. Jedenfalls gilt diese Bestimmung als Anbringung der Herstellerbezeichnung im Sinn des § 74 Abs 3. UrhG. Ist das Lichtbild auf der Vorderseite (im Bild) signiert, ersetzt die Veröffentlichung dieser Signatur nicht den vor-stehend beschriebenen Herstellervermerk. 

2.3 Jede Veränderung des Lichtbildes bedarf der schriftlichen Zustimmung des Fotografen. Dies gilt nur dann nicht, wenn die Änderung nach dem, dem Fotografen be-kannten Vertragszweck erforderlich ist. 

2.4 Die Nutzungsbewilligung gilt erst im Fall vollständiger Bezahlung des vereinbarten Aufnahme- und Verwendungshonorars und nur dann als erteilt, wenn eine ordnungsgemäße Herstellerbezeichnung / Namensnennung (Punkt 2.2 oben) erfolgt. 

2.5 Im Fall einer Veröffentlichung sind zwei kostenlose Belegexemplare zuzusenden. Bei kostspieligen Produkten (Kunstbücher, Videokassetten) reduziert sich die Zahl der Belegexemplare auf ein Stück. Bei Veröffentlichung im Internet ist dem Fotograf die Webadresse mitzuteilen. 

C. Verwendung von Bildnissen zu Werbezwecken des Fotografen: 

Der Fotograf ist – sofern keine ausdrückliche gegenteilige schriftliche Vereinbarung besteht – berechtigt von ihm hergestellte Lichtbilder zur Bewerbung seiner Tätigkeit zu verwenden. Der Vertragspartner erteilt zur Veröffentlichung zu Werbezwecken des Fotografen seine ausdrückliche und unwiderrufliche Zustimmung und verzichtet auf die Geltendmachung jedweder Ansprüche, insbesondere aus dem Recht auf das eigene Bild gem. § 78 UrhG sowie auf Verwendungsansprüche gem. § 1041 ABGB. 11 

Der Vertragspartner erteilt auch unter Berücksichtigung der geltenden Datenschutzbestimmungen seine Einwilligung, dass seine personenbezogenen Daten und insbesondere die hergestellten Lichtbilder im Sinne einer Veröffentlichung zu Werbezwecken des Fotografen verarbeitet werden. 

Datenschutz der Fachgruppen Werbegrafiker-Designer

Datenschutz Ergänzung der AGBs für Unternehmergeschäfte  

Einwilligungserklärungen

Der Kunde stimmt zu, dass seine persönlichen Daten, nämlich Name/Firma, Beruf, Geburtsdatum, Firmenbuchnummer, Vertretungsbefugnisse, Ansprechperson, Geschäftsanschrift und sonstige Adressen des Kunden, Telefonnummer, Telefaxnummer, E-Mail-Adresse, Bankverbindungen, Kreditkartendaten, UID-Nummer, zum Zwecke Betreuung des Kunden sowie für eigene Werbezwecke, beispielsweise zur Zusendung von Angeboten, Werbeprospekten und Newsletter (in Papier- und elektronischer Form), sowie zum Zwecke des Hinweises auf die zum Kunden bestehende oder vormalige Geschäftsbeziehung (Referenzhinweis) automationsunterstützt ermittelt, gespeichert und verarbeitet werden. 

Der Auftraggeber ist einverstanden, dass ihm elektronische Post zu Werbezwecken bis auf Widerruf zugesendet wird. 

Diese Zustimmung kann jederzeit schriftlich mittels Brief oder E-Mail an office@cornelefant.at widerrufen werden.

Datenschutzerklärung gemäß Artikel 13 und 14 DSGVO

Ich verarbeite Ihre personenbezogenen Daten, die unter folgende Datenkategorien fallen:

Name/Firma, Beruf, Geburtsdatum, Firmenbuchnummer, Ansprechperson, Geschäftsanschrift und sonstige Adressen des Kunden, Telefonnummer, Telefaxnummer, E-Mail-Adresse, Bankverbindungen, Kreditkartendaten, UID-Nummer, …

Sie haben mir Daten über sich freiwillig zur Verfügung gestellt und ich verarbeite diese Daten auf Grundlage Ihrer Einwilligung zu folgenden Zwecken:

  • Betreuung des Kunden sowie für eigene Werbezwecke, beispielsweise zur Zusendung von Angeboten, Werbeprospekten und Newsletter (in Papier- und elektronischer Form), sowie zum Zwecke des Hinweises auf die zum Kunden bestehende oder vormalige Geschäftsbeziehung (Referenzhinweis).

Sie können diese Einwilligung jederzeit widerrufen. Ein Widerruf hat zur Folge, dass ich Ihre Daten ab diesem Zeitpunkt zu oben genannten Zwecken nicht mehr verarbeite. Für einen Widerruf wenden Sie sich bitte an: Cornelia Lukas, 8510, Stainz.

Die von Ihnen bereit gestellten Daten sind weiters zur Vertragserfüllung bzw. zur Durchführung vorvertraglicher Maßnahmen erforderlich. Ohne diese Daten kann ich den Vertrag mit Ihnen nicht abschließen.

Ich speichere Ihre personenbezogenen Daten nur solange wie dies von vernünftiger Weise als notwendig erachtet wird, um die Zweckmäßigkeit des erteilten Auftrages zu erreichen und dies nach anwendbarem Recht zulässig ist. Die personenbezogenen Daten des Vertragspartners werden solange gesetzlich Aufbewahrungspflichten bestehen oder Verjährungsfristen potentieller Rechtsansprüche noch nicht abgelaufen sind, gespeichert. 

Für diese Datenverarbeitung ziehen wir Auftragsverarbeiter heran. 

Ich geben Ihre Daten nur zur Erfüllung des Auftrages an Drittempfänger bzw. Empfängerkategorien weiter …

(Empfänger samt Begründung für die Weitergabe werden individuell im Vertrag ergänzen). Ihre Daten werden zumindest zum Teil auch außerhalb der EU bzw. des EWR verarbeitet, und zwar in … (Staat(en) ergänzen). Das angemessene Schutzniveau ergibt sich aus einem Angemessenheitsbeschluss der Europäischen Kommission nach Art 45 DSGVO.

Sie erreichen mich unter folgenden Kontaktdaten:

DESIGN & FOTO cornelefant, Inhaberin Cornelia Martina Lukas, FN 462121 s, Bahnhofstraße 23, 8510 Stainz, email: office@cornelefant.at

Rechtsbehelfsbelehrung

Ihnen stehen grundsätzlich die Rechte auf Auskunft, Berichtigung, Löschung, Einschränkung, Datenübertragbarkeit und Widerspruch zu. Dafür wenden Sie sich an mich. Wenn Sie glauben, dass die Verarbeitung Ihrer Daten gegen das Datenschutzrecht verstößt oder Ihre datenschutzrechtlichen Ansprüche sonst in einer Weise verletzt worden sind, können Sie sich bei der Aufsichtsbehörde beschweren. In Österreich ist die Datenschutzbehörde zuständig.

 

Deine Rechte als Betroffener

Du hast gemäß der EU Datenschutz-Grundverordnung das Recht, zu Deinen personenbezogenen Daten Auskunft zu verlangen (siehe Artikel 15), ebenso eine Berichtigung (siehe Artikel 16), Löschung (siehe Artikel 17) oder zumindest die Einschränkung der Verarbeitung (siehe Artikel 18) Deiner personenbezogenen Daten zu fordern. Du hast ferner das Recht auf Daten-Übertragbarkeit (siehe Artikel 20). Außerdem hast Du natürlich das Recht, jederzeit eine erteilte Einwilligung zur Verarbeitung von personenbezogenen Daten zu widerrufen (Artikel 7) sowie einer Verarbeitung zu widersprechen, die auf Basis der Abwägung berechtigter Interessen erfolgt (siehe Artikel 21 Absatz 4 DSGVO). Darüber hinaus hast Du ein Beschwerderecht bei der zuständigen Datenschutzaufsichtsbehörde :

Für Datenschutz und Informationsfreiheit

Österreichische Datenschutzbehörde
Wickenburggasse 8
1080 Wien

Telefon: +43 1 52 152-0
E-Mail: dsb@dsb.gv.at
Info-Link

Wenn Du Fragen hierzu oder sonst zum Thema Datenschutz an mich hast oder aber Deine Rechte in Sachen Datenschutz wahrnehmen möchtest, wende Dich gern an mich. Du erreichst mich unter der E-Mail-Adresse: office@cornelefant.at

OBEN